Newsletter abonnieren

Jetzt registrieren! Mit unserem Newsletter
erhalten Sie viel früher als alle Anderen:

  • Exklusive Angebote
  • tolle Aktionen
  • neueste Produktvorstellungen
  • und vieles mehr ...

Zusätzlich erhalten Sie einen einmaligen
Rabatt von 5% auf Ihren nächsten Einkauf

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Magazin

Aloe Vera Gel spendet viel Feuchtigkeit, kühlt bei Sonnenbrand und wirkt beruhigend bei Reizungen und Entzündungen. Aber auch wer nicht unter Hautproblemen leidet, profitiert von der Wunderpflanze. Die antioxidativen Wirkstoffe schützen die Zellen und regen die Durchblutung und die Collagenproduktion an.
Im Internet kursieren zahlreiche Tipps für eine natürliche Haut- und Körperpflege, die auf der Wirkung natürlicher Zutaten basieren. Allerdings ist es ziemlich aufwändig, Gurkenscheiben auf die Haut zu legen oder das Haar mit Zitronensaft zu spülen. Eine sinnvolle Alternative ist Naturkosmetik, deren große Produktpalette weitgehend auf synthetische Inhaltsstoffe verzichtet. Es gibt jedoch ein kleines Aber.
Tiefenwirksame Pflege macht die Tonerde-Maske so wertvoll auch für empfindliche Hauttypen. Gönnen Sie sich regelmäßig diese kleinen Momente für Körper und Seele und nutzen Sie die Einwirkzeit der Maske, um sich zu entspannen und Ihre innere Gelassenheit zu finden.
Lavaerde, die mineralische Tonerde, die reinigt und pflegt zugleich, ohne die Haut auszutrocknen oder den Schutzmechanismus gegen Umwelteinflüsse, Bakterien und Viren zu schädigen. Das Beautygeheimnis orientalischer Schönheiten sorgt dafür, dass sich jeder wohl in seiner Haut fühlen kann.
Eines der wertvollsten Öle dieser Welt ist das Arganöl. Die Frauen der Berber stellen das auch als flüssiges Gold bekannte Öl in einem aufwendigen Verfahren her. Aus den Früchten des Arganbaums wird das Öl in mühevoller Handarbeit gewonnen. In vielen Haut- und Haarpflegeprodukten ist das kostbare Arganöl das Herzstück, sodass es sich lohnt, es einmal genauer zu betrachten.
Kaum eine Frucht ist so häufig Gegenstand religiöser Überlieferungen und antiker Mythologien wie der Granatapfel. Auch heute noch werden der „Paradiesfrucht“ magische Fähigkeiten nachgesagt. Was ist dran an diesem Faszinosum? Wie wirkt Granatapfel wirklich?
Straffe Haut und volles, kräftiges Haar: Wer möchte nicht damit glänzen? Natürlich auch dann, wenn sich die ersten Anzeichen des Alterns bereits bemerkbar machen. Auf der Suche nach Unterstützung stoßen wir sehr bald auf Kollagen. Sogar unsere Knochen und Gelenke soll das Strukturprotein vor dem Altern schützen. Was ist dran an Kollagen-Protein und wie wirkt es?
Es gibt viele gute Gründe, das eigene Immunsystem stärken oder auch beim eigenen Kind oder Baby ein abwehrstarkes Immunsystem aufbauen zu wollen. Glücklicherweise braucht es dafür nicht zwangsläufig verschreibungspflichtige Medikamente aus der Apotheke oder synthetische Substanzen.
Pflanzliche Naturprodukte unterstützen die körpereigenen Abwehrkräfte und tragen zu einem nachhaltigen Wohlbefinden sowie dem Erhalt von Vitalität und Gesundheit bei.
Der sinnlich-exotische Charme von Patchouli, das verträumt-romantische Aroma von Vanille oder die betörend-anmutende Eleganz der Rose: Duftaromen bereichern unser Leben. Wir lieben es, uns mit Düften zu umgeben und sie aufzutragen. Als Bio-Parfüms, für die ausschließlich natürliche und naturnahe Essenzen zum Einsatz kommen.
Endlich: Die ersten warmen Sonnenstrahlen auf unserer Haut fühlen sich so gut an. Wir spüren die Kraft der Sonne und genießen sie, gut geschützt natürlich: Mit Sonnencremes, die ohne Mikroplastik dazu beitragen, uns und unsere Umwelt vor Schaden zu bewahren.
Sie sind die neuen Stars in unseren Badezimmern: Shampoos, Seifen und Duschgels in Pulverform. Mit klarem Wasser vermengt, laufen sie zu beeindruckenden Höchstformen auf: atemberaubend prickelnd, cremeflüssig und aufschäumend. Selbst angerührte Körperpflege in der wiederverwendbaren Nachfüllflasche – so macht Nachhaltigkeit Spaß.
„Jedes Bad ist eine leibliche Wiedergeburt“. So heißt es in einer altgriechischen Überlieferung. Tatsächlich finden viele von uns Ruhe, Entspannung und Kraft in einem warmen Bad mit natürlichen Aromen. Basenbäder gelten als besonders pflegend. Obendrein sollen sie den Säure-Basen-Haushalt des Körpers ausgleichen und auf natürliche Weise das „Entschlacken“ anregen.
Zu einer bewussten Lebensweise gehört für viele von uns der Anspruch, überall dort, wo es möglich und sinnvoll ist, auf Plastik zu verzichten. Besonders bei Dingen, mit denen wir unmittelbar in Berührung kommen. Zum Glück gibt es für Beauty, Wellness und unser Zuhause viele Naturprodukte. Plastikfrei tut nicht nur uns, sondern auch unserer Umwelt gut.
Möglichkeiten, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen, gibt es viele: Ein harmonischer Tee, ein entspannendes Bad oder eine wohltuende Körperpflege beispielsweise. Für die besinnliche Atmosphäre sorgen Raumdüfte. Mit Räucherstäbchen verwandeln wir unser Zuhause auf natürliche Weise in eine beruhigende Wellness-Oase.
Schöne Hände sind ein Hingucker. Genau wie unser Gesicht verdienen auch sie die besondere Aufmerksamkeit einer sanften, natürlichen Pflege. Gerade jetzt, in der kalten Jahreszeit. Damit unseren Händen die Strapazen des Alltags nicht anzusehen sind, greifen wir zu Pflegeprodukten, die das natürliche Gleichgewicht wieder herstellen.
Lächeln ist die schönste Art zu kommunizieren. Ob in natura, am Bildschirm oder auf Fotos: Ein bezauberndes Lächeln löst Freude aus. Je natürlicher, desto besser. Es setzt Glückshormone frei und kann sogar dazu beitragen, Schmerzen zu verringern. Also lasst uns strahlend lächeln! Mit natürlich gepflegten weißen Zähnen gelingt es garantiert.
Wohlfühlen, Entspannen, Genießen – all das verbinden wir mit besonderen Düften. Die Natur hält hiervon jede Menge bereit. Natürliche Aromen wirken sich vielfach positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Sie beleben, erden, vitalisieren. Sie tragen zur Unterstützung unseres Immunsystems bei und wirken ausgleichend. Ein Grund mehr, sie fest in unseren Alltag zu integrieren.
Begrüßen wir das neue Jahr mit einem strahlenden Lächeln und einem frischen, ungekünstelten Teint! Für den passenden Glanz in unserem Gesicht sorgen natürliche Wachmacher und eine nachhaltige Pflege, mit der wir uns wohl fühlen.
Short Bob, Shag Vokuhila, Pixie Cut und Mittelscheitel: Das sind die Trendfrisuren 2022. Sie verheißen neue, aufregende Looks und stellen uns zugleich vor bekannte Herausforderungen. Wie gelingt das perfekte Hair Styling zu Hause, wenn es ganz natürlich zugehen soll? Und welche Produkte passen zu mir?
Festes Shampoo ist zu einem wahren Beautytrend avanciert. Genau wie herkömmliches Shampoo, dient es der Reinigung von Kopfhaut und Haar. Leckerer Duft und pflegende Pflanzenöle wie Kokosnuss- oder Avocado-Öl machen das Haarewaschen zum Erlebnis für die Sinne. Ein Vorteil: Nicht nur ist festes Shampoo viel ergiebiger, sondern im Gegensatz zu flüssigen Shampoos kann auf die Plastikverpackung verzichtet werden. Das schont nicht nur unsere Umwelt, sondern ist praktisch, wenn man unterwegs ist. In diesem Beitrag beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema festes Shampoo.
Sicher kennt Ihr diese Situation – Ihr nutzt schon lange ausschließlich Naturkosmetik, nur das richtige Deo findet sich einfach nicht. Wir ertappen uns dann ganz häufig dabei und empfehlen kurzerhand eine Deocreme. Dieser neue Trend ist nämlich nicht nur ein flüchtiger Hype – die Cremes haben es in Punkto Wirksamkeit in sich. Heute möchten wir Euch die Must Haves unter den Naturkosmetik Deodorants vorstellen, welche uns in Wirksamkeit und Anwendung überzeugt haben.